Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 10 - Oberhausen - Bottrop

Kurzschulungen

13.04.2016
Kurzschulung

FVN-Lehrstäbe im Bereich „Kinder- und Jugendfußball“
führen kostenlose Kurzschulungen durch.
Referentinnen und Referenten stehen für die Vereine bereit!

 Seit vielen Jahren bieten die Lehrstäbe im Bereich „Kinder- und Jugendfußball“ in den Kreisen des Verbandes die verschiedensten Schulungsmöglichkeiten in den Vereinen am Niederrhein an. Referentinnen und Referenten schulen von der kostenlosen Kurzschulung bis hin zur          Trainer C-Lizenz interessierte Trainer/Neueinsteiger/Betreuer/Eltern dezentral vor Ort in den Kreisen und Vereinen des Verbandes. Dabei beschränken sich die Themen nicht nur auf den sportfachlichen Bereich, sondern behandeln auch wichtige Felder wie „Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen“, „Mitarbeitergewinnung“ oder Gewaltprävention“. Besonders hat der FVN auch die jeweiligen Jugendvorstände der Vereine im Blick, die unter dem Motto „Jugendleitungen stark machen“ in einer Kurzschulung wichtige Hilfen und Anregungen für ihre ehrenamtliche Arbeit bekommen können.

 In diesem Zusammenhang trafen sich die Lehrstäbe Kinder- und Jugendfußball Anfang Dezember zu einer Referententagung in der Sportschule Wedau, um einen alljährlichen Erfahrungsaustausch vorzunehmen mit dem Ziel, die gemeinsame Qualifizierungsarbeit weiter zu verbessern. Zudem wurden von den beiden FVN-Verbandssportlehrern Gerd Bode und Udo Hain zahlreiche neue Inhalte aus verschiedenen Themenbereichen mit Hilfe von modernen Medien vermittelt, sodass die Referenten diese Themenbereiche sofort in den zukünftigen Schulungen umsetzen können.

Interessierte Vereinsvertreter, die z.B. eine kostenlose Kurzschulung in Ihrem Verein durchführen möchten oder sich einfach nur zu einer Schulung anmelden wollen, können sich bei dem jeweiligen Kreisjugendbildungs-Beauftragten ihres Kreises (= KJBB) oder auch direkt beim FVN melden.

Kontaktdaten der Kreisjugendbildungs-Beauftragten im FVN sowie konkrete Schulungsangebote finden Sie unter:

http://www.fvn.de/217-0-Der-Verband-kommt-in-den-Verein---Jugendqualifizierung.html

Information: FVN-Geschäftsstelle, Tel.: 0203/7780 211 oder -208